Seville Flughafentaxi und privater Transferservice - Rydeu.com

Click by Wolfgang Manousek from Flickr

Click by Wolfgang Manousek from Flickr

Laden Sie Ihren Reisebegleiter herunter!

Lassen Sie sich den Komfort und die Vorteile unserer mobilen App nicht entgehen. Laden Sie sie noch heute herunter und erleben Sie die beste Art, eine Fahrt zu buchen!

Rydeu Bus Service

Mieten Kleinbus & Reisebus

arrow
New
Book now pay later

Jetzt buchen & später bezahlen

arrow
bookBuchen und später bezahlen
flexibleFlexible Reiseänderungen
cancellationKostenlose Stornierung
support24/7-Unterstützung vor Ort
Zuhause right-arrow-no-tailStädte right-arrow-no-tail

 

St. Peter’s Basilica
Karwoche, Sevilla      |       Klicken Sie sich durchPablo Cabezos von Flickr

Gelegen inAndalusien, Sevilla ist die viertgrößte Stadt Spaniens nach Einwohnern und die bevölkerungsreichste Gemeinde in der Europäischen Union sowie der Regierungssitz der autonomen Gemeinschaft. Es befindet sich auf derGuadalquivir-Fluss im Südwesten der Iberischen Halbinsel, in der Nähe der Stadt Sevilla. DieAlcazar-Palastkomplex, Kathedrale von Sevilla und General Archives of the Indies sind alleUNESCO-Welterbestätten. Der einzige Binnenhafen Spaniens ist Sevilla, das rund 80 Kilometer vom Atlantischen Ozean entfernt liegt.

Herkules, Sevilla|  Klicken Sie sich durchSanti Villamarín von Flickr

Hispalis, eine römische Siedlung, war die erste Stadt, die in der heutigen Provinz Sevilla gegründet wurde. Nach der islamischen Eroberung im Jahr 711 wurde es bekannt alsIschbiliyah. Im 16. Jahrhundert wurde Sevilla aufgrund seiner Rolle als Tor zum transatlantischen Handel des spanischen Imperiums zu einer der wichtigsten Städte Westeuropas.Herkules wird die Gründung der Stadt in der lokalen Legende zugeschrieben. Feste und Festivals sind groß in Sevilla.heilige Woche oder Karwoche, die sieben Tage vor Ostern, ist eine der bekanntesten davon. Höhepunkt der Feierlichkeiten sind Prozessionen mit Wagen, die religiöse Motive darstellen.

Metro:

Sevilla hat derzeit eine Linie des U-Bahn-Systems. Sie umfasst die Strecke von Aljarafe (südlicher Ballungsraum von Sevilla) bis zur öffentlichen Universität Pablo de Olavide mit insgesamt 18,2 km und 22 Stationen. Das U-Bahn-System ist völlig unabhängig von anderen Autos, Schienen oder Fußgängerverkehr, immer unterirdisch in den städtischen Gebieten und auf Viadukten außerhalb.Auf den Außenstrecken verkehrt die U-Bahn im 8-Minuten-Takt. Die Betriebszeiten sind montags bis donnerstags von 6:30 bis 23:30 Uhr, freitags von 6:30 bis 2:00 Uhr und sonntags von 7:30 bis 23:30 Uhr.

Geneva transportation in tram
Elektrobus        |        Klicken Sie sich durcha_marga von Flickr

Busse:

Die meisten Menschen nutzen während ihres Aufenthalts in Sevilla den lokalen Busservice. Die Kosten für eine Busfahrt betragen €1,40 (ca. $1,65) und sind direkt beim Fahrer zu zahlen. Sevilla hat zwei Bushaltestellen, von denen zahlreiche Busse in die umliegenden Städte und Dörfer sowie in entfernte Städte, Provinzen und Länder abfahren. Der Busservice von Sevilla ist umfangreich und die Busse sind im Allgemeinen zuverlässig und komfortabel.  Die beiden Busbahnhöfe sind der Bahnhof Plaza de Armas und der Bahnhof Prado de San Sebastian.

Eisenbahnzug       |        Klicken Sie sich durchDarius Sieczkowski von Flickr

Züge:

Alle Züge, die Sevilla verlassen, von den Nahverkehrszügen in nahe gelegene Städte bis zum Hochgeschwindigkeits-Hochgeschwindigkeitszug (AVE) nach Madrid, fahren am Bahnhof Santa Justa ab. Tickets können im Vorverkauf am Bahnhof von 8.00 bis 22.00 Uhr gekauft werden.Zugfahrpläne sind online unter www.renfe.com direkt am Bahnhof Santa Justa (Avenida de Kansas City) erhältlich.

Fahrräder:

Das Fahrradprogramm von Sevilla (genannt Sevici) deckt die kleinen und mittleren täglichen Strecken innerhalb der Stadt ab. Es stehen rund 300 Stationen und 3000 Fahrräder zur Verfügung. Die Stadt wurde neu mit Fahrradwegen ausgestattet und um diese nutzen zu können, muss man eine Jahres- oder Wochenmitgliedschaft erwerben. Die jährliche Mitgliedschaft kostet 27,50 € und die wöchentliche 10 €. Wenn eine Mitgliedschaft erworben wird, erhält der Benutzer einen Mitgliedscode, der an den Stationen verwendet werden kann. Die Wochenkarte kann direkt an jeder Station gegen Vorlage einer Kreditkarte bezogen werden. Bei der Wochenmiete werden € 150,- als Kaution autorisiert und am Ende der Mietzeit zurückerstattet. Die ersten 30 Minuten sind im Preis inbegriffen. Danach fallen für die erste Stunde 1,- Euro und für jede weitere Stunde 2,- Euro an.

Fahrräder können an allen Stationen des Systems ausgeliehen und zurückgegeben werden. Jede Station verfügt über 10 bis 40 Stellplätze zum Fixieren und Abschließen des Fahrrads. Um ein Fahrrad auszuleihen, folgen Sie einfach den Anweisungen am Stand. Um ein Fahrrad zurückzugeben, stellt man das Fahrrad einfach in einen freien Stellplatz an einer beliebigen Station, das Fahrrad wird automatisch erkannt und verriegelt.

Taxi:

In Sevilla ist es sehr einfach, praktisch überall und in fast einer Stunde ein Taxi zu finden. Ein leuchtendes grünes Licht auf der Motorhaube des Autos signalisiert, dass es verfügbar ist. Alle Taxis müssen mit offiziellen Tarifen fahren, die deutlich an einem der beiden Rücksitzfenster angebracht sind.  Die Preise variieren zwar je nach Tageszeit, es handelt sich jedoch um einen offiziellen Pauschalpreis von 23 € (plus 1 € pro Gepäckstück) für die Fahrt zum oder vom Flughafen Sevilla.  Verärgerte Fahrgäste oder solche, die glauben, zu viel berechnet zu haben, haben das Recht, eine Quittung mit der darauf angegebenen Fahreridentifikationsnummer zu verlangen, um einen Anspruch geltend zu machen. Diese Nummer steht in weiß auf der rechten Seite des Armaturenbretts.

BESTE ZEIT FÜR DEN BESUCH VON SEVILLA

Sevilla ist eine der schönsten und lebendigsten Städte Spaniens, mit einem himmelblauen Himmel und Straßen, die das ganze Jahr über in Sonnenschein getaucht sind. Die beste Reisezeit für Sevilla ist von März bis Mai. In diesen Monaten sind die Temperaturen mild, der Ansturm des Touristenverkehrs hätte nicht das Sommervolumen erreicht und die Hotels bieten tendenziell niedrigere Preise (außer zu besonderen Anlässen). 

Kunst und Kultur: 

Triana-Viertel, ein Stadtteil von Sevilla gilt als Geburtsort vonFlamenco, der typisch spanische Tanz und Musik. Sevilla ist berühmt für seineMudéjar-Architektur, die eine Mischung aus islamischen und katholischen Baustilen ist. Nachdem die Katholiken die Mauren besiegt hatten, die über 500 Jahre lang über Sevilla regiert hatten, ließen sie viele schöne Gebäude wie die intaktAlcazar-Palast. Manchmal gaben sie ihm eine eigene katholische Wendung, wie die Kathedrale mit derMädchen.  Die Einwohner von Sevilla haben ihren eigenen typischen nicht offiziellen Dialekt, genanntSevillaner.

Der Flughafen Sevilla San Pablo in Sevilla liegt zehn Kilometer nördlich des Stadtzentrums. Es gibt einen Flughafen-Shuttle, der von der Innenstadt von Sevilla abfährt. Die erste Station der Route ist die Straße Palos de la Frontera gegenüber der Universität von Sevilla. Die erste tägliche Abfahrt ist um 5:15 Uhr und die aufeinanderfolgenden Busse fahren im Halbstundentakt bis 23:45 Uhr. Am Wochenende gibt es weniger Abfahrtszeiten. Ein One-Way-Ticket zum oder vom Flughafen kostet 4 €.

Battery Bus
Straßenbahn, Sevilla    |       Klicken Sie sich durchajay_suresh von Flickr

Private Transporte beinhalten Taxidienste vom Flughafen Sevilla. Sie können jedoch erschwingliche und personalisierte private Transferdienste am Flughafen in Anspruch nehmen. Die Buchung eines privaten Transfers vom Flughafen ist kein Problem mehr. Danke Rydeu. Mit Rydeu haben Sie die Möglichkeit, entweder einen privaten Transfer vom Flughafen in die Innenstadt oder direkt zu Ihrer Unterkunft zu nehmen!

Die lange Taxischlange vor dem Ankunftsgate des Flughafens kann Ihr gesamtes Urlaubserlebnis ruinieren. Daher wäre die beste Alternative zuBuchen Sie einen privaten Transfer im Voraus Dadurch wird es zu einem stressfreien Erlebnis und Sie sparen genug Zeit, um die schöne Stadt zu genießen. Ein privater Transfer ähnelt einer Taxifahrt, bietet aber im Gegensatz zu Taxis erstklassigen Service, ordentliche und desinfizierte Sitzplätze und Komfort.

Seville Reisetipps

Andere Städte

 Alicante
Alicante
 Almeria
Almeria
 Barcelona
Barcelona
 Bilbao
Bilbao
 Fuerteventura
Fuerteventura
 Girona
Girona
 Gran-Canaria
Gran-Canaria
 Granada-Jaen
Granada-Jaen
 Ibiza
Ibiza
 Jerez-De-La-Frontera
Jerez-De-La-Frontera
 Las-Palmas
Las-Palmas
 Madrid
Madrid
 Malaga
Malaga
 Menorca
Menorca
 Murcia
Murcia
 Palma-De-Mallorca
Palma-De-Mallorca
 Reus
Reus
 San-Sebastian
San-Sebastian
 Santander
Santander
 Santiago-De-Compostela
Santiago-De-Compostela
 Tenerife-South
Tenerife-South
 Valencia
Valencia
 Vigo
Vigo
 Zaragoza
Zaragoza
 lanzarote
lanzarote
Verbinden Sie
call us