Miami Flughafentaxi und privater Transferservice - Rydeu.com

Click by Denis Santana from Flickr

Click by Denis Santana from Flickr

Laden Sie Ihren Reisebegleiter herunter!

Lassen Sie sich den Komfort und die Vorteile unserer mobilen App nicht entgehen. Laden Sie sie noch heute herunter und erleben Sie die beste Art, eine Fahrt zu buchen!

Rydeu Bus Service

Mieten Kleinbus & Reisebus

arrow
New
Book now pay later

Jetzt buchen & später bezahlen

arrow
bookBuchen und später bezahlen
flexibleFlexible Reiseänderungen
cancellationKostenlose Stornierung
support24/7-Unterstützung vor Ort
Zuhause right-arrow-no-tailStädte right-arrow-no-tail

Miami City Guide und Flughafentransferservice 

Stellen Sie sich vor, Sie sonnen sich an einem weißen Sandstrand und genießen Ihr Lieblingsgetränk. Sie genießen eine Reihe aufregender Wassersportarten und genießen anschließend köstliche Köstlichkeiten. Sie befinden sich an einem Ort, an dem Sie das beste Nachtleben erleben können, wo Partys und Abhängen bis zum Morgengrauen keine Seltenheit sind. Ja! Es ist Miami! Es ist eines der besten Urlaubsziele der Welt. Florida gilt als die Urlaubsregion Amerikas und Miami steht zweifellos ganz oben auf der Liste.

St. Peter’s Basilica
Miamis Küste     |   Klicken Sie vorbeib k aus Flickr

Miami liegt zwischen den Everglades im Westen und der Biscayne Bay im Osten auf einer großen Ebene und ist eine tropische Region. Das Gebiet durchquert die Florida Bay im Süden vom Lake Okeechobee. Die Inseln Key Biscayne und Miami Beach schützen die Bucht vor dem Atlantischen Ozean und verleihen Miami einen natürlich geschützten Hafen. Das Gebiet von Miami, Florida, war ein Flachlandgebiet, das einst mit Palmen und Kiefern bedeckt war. Heute gibt es Sandstrände entlang der Küste und dünn bewaldete Gebiete in der Umgebung. Die Stadt ist durch einen künstlichen Kanal mit dem Lake Okeechobee verbunden, der 90 Meilen nordwestlich von Miami liegt.

Gesu-Kirche in der Innenstadt von Miami      |    Klicken Sie vorbeiPhillip Pesser aus Flickr

Miami entstand unmittelbar vor mehr als einem Jahrhundert. Daher wird Miami auch als „Magic City“ bezeichnet. Der Miami River versorgte die ersten Siedler mit Nahrung, die stolz darauf waren, ihre Sprache „Mayaimi“ zu sprechen. Die „Tequestas“ war der Titel, der diesen ersten indianischen Siedlern verliehen wurde. Die Stadt wurde 1896 mit einer relativ kleinen Bevölkerung von 444 Einwohnern eingemeindet, im selben Jahr, in dem die Eisenbahn gebaut wurde. Auch wenn nur Männern das Wahlrecht zugestanden wurde und viel Entwicklungsbedarf bestand, war dies ein entscheidender Schritt für die Entwicklung zu der großartigen Metropole, die sie heute ist.

In den ersten Tagen des 20. Jahrhunderts wuchs die Stadtbevölkerung. Dies erforderte eine weitere Landentwicklung, um allen Bürgern Wohnraum zu bieten. Der Bau von Kanälen zur Entwässerung der Florida Everglades breitete sich über die gesamte Biscayne Bay aus, um mehr Land für Wohnzwecke zur Verfügung zu stellen. Die Stadt war im späten 20. Jahrhundert ein Zentrum des Drogenhandels und Gewaltkriminalität war ein ständiges Problem. Dieser Handel brachte jedoch viel Geld in die Stadt. Als Hurrikan Andrew an Land kam, wurde die Stadt schwer beschädigt. Die Stadt, die zu den ärmsten der USA gehörte, befand sich in Gesprächen über eine Vereinigung mit Dade County. Das Gelände für moderne Architektur und beliebte Touristenattraktionen wurde im frühen 21. Jahrhundert erschlossen. Dies führte in den 2000er und 2010er Jahren zu zwei Wellen, die es der Stadt ermöglichten, alle ihre atemberaubenden und opulenten Türme zurückzugewinnen. Dank dieser Wellen ist Miami zu dem beliebten Touristenziel und Geschäftszentrum geworden, das es heute ist!

So lebendig die Geschichte Miamis auch ist, die Gegenwart ist in der Stadt noch lebendiger und schöner. Miami Beach Das Leben ist  Ein einzigartiges Erlebnis, an das Sie sich ein Leben lang erinnern werden. Es gibt mehrere Touristenattraktionen in Miami für Familien, die die ganze Familie beschäftigen können und am Ende des Tages alle glücklich und müde sein werden. Der Everglades-Nationalpark, Miami Beach, Bayside Marketplace, Bayfront Park, Coral Castle und viele andere sind die schönsten Orte in Miami, die jedes Jahr von Millionen Touristen besucht werden.

Miami ist ein Ort, an dem so viel los ist, dass man die Zeit aus den Augen verliert. Miami ist wirklich eine magische Stadt. Einkaufen macht hier genauso viel Spaß, und das Genießen der Köstlichkeiten ist das Schönste, was Sie den ganzen Tag über tun werden. Zu den Sehenswürdigkeiten Miamis gehört zweifellos eine große Vielfalt an Orten, von wunderschönen Stränden bis hin zu Museen mit soliden architektonischen Grundlagen.

Andere Städte

 Boston
Boston
 Chicago
Chicago
 Dallas
Dallas
 Denver
Denver
 Las-Vegas
Las-Vegas
 Los-Angeles
Los-Angeles
 New-Jersey
New-Jersey
 New-York
New-York
 Orlando
Orlando
 Philadelphia
Philadelphia
 Puerto-Rico
Puerto-Rico
 Salt-Lake-City
Salt-Lake-City
 San-Francisco
San-Francisco
 Seattle
Seattle
 Washington
Washington
Verbinden Sie
call us