Holen Sie sich Ihren privaten Transferservice

Zuhause right-arrow-no-tailStädte right-arrow-no-tailAmsterdam right-arrow-no-tailGibt es ein Café am Flughafen Amsterdam?

Gibt es ein Café am Flughafen Amsterdam?

Am Amsterdamer Flughafen gibt es keinen Coffeeshop. Es gibt jedoch eine Handvoll in der Nähe des Flughafens, wie zum Beispiel Coffeeshop Superfly oder Coffeeshop Ruthless Amsterdam. Auch wenn Sie 50 Minuten früher in Amsterdam ankommen, können Sie einen dieser Coffeeshops besuchen.

Beantwortet von

Rydeu

Buchen Sie Ihre Reise nach Amsterdam

Laden Sie Ihren Reisebegleiter herunter!

Lassen Sie sich den Komfort und die Vorteile unserer mobilen App nicht entgehen. Laden Sie sie noch heute herunter und erleben Sie die beste Art, eine Fahrt zu buchen!

Verwandte Reiseanfragen

Wie kaufe ich Tickets am Amsterdamer U-Bahn-Ticketautomaten?

Wenn Sie Tickets über einen Flughafen-Ticketautomaten kaufen möchten, befolgen Sie diese Anweisungen: Schritt 1: Geben Sie auf dem oberen Tastenfeld die vierstellige Zahl ein, die dem Ziel entspricht, das auf der linken Seite des Geräts angezeigt wird. Der Hauptbahnhofscode ist 1000. 1117 ist der Code für Schiphol. Schritt 2: Drücken Sie die leuchtende Taste „2e Klas“ (zweite Klasse) oder „1e Klas“ (erste Klasse). (Beachten Sie, dass es in Holland im Wesentlichen keinen Unterschied zwischen Reisen erster und zweiter Klasse gibt.) Schritt 3: Um einen vollen Tarif zu erhalten, drücken Sie „Vol Tarief“ oder „Korting“, wenn Sie eine ermäßigte Bahnkarte haben. Schritt 4: Drücken Sie „Alleen Vandaag Geldig“, wenn Sie heute reisen, oder „Zonder Datum“, wenn Ihr Ticket für ein anderes Datum gültig sein soll. Schritt 5: Drücken Sie „Enkele Reis“ für ein One-Way-Ticket oder eine der „Retour“-Tasten für ein Hin- und Rückfahrticket, das für eine Hin- und Rückfahrt am selben Tag gültig ist (oder „Weekendretour“, gültig von Freitag 19.00 bis Montag 4 Uhr ). Schritt 6: Geben Sie den angegebenen Betrag ein. Schritt 7: Sammeln Sie Ihre Fahrkarte und Kleingeld im Korb am Boden des Automaten und steigen Sie in Ihren Zug ein. Bitte beachten Sie: Undatierte Fahrkarten (Option: „Zonder Datum“) müssen vor dem Betreten des Bahnsteigs im Stempelautomaten („Stempel Automaat“) entwertet werden.

Welche sind die besten Frühstückslokale in Amsterdam?

1. PIQNIQ, das süß und angenehm ist, vermittelt ein außergewöhnlich komfortables Café-Feeling zum Frühstück mit einer Vielzahl von Auswahlmöglichkeiten. Es gibt eine große Auswahl für einen schnellen wärmenden Snack oder ein herzhaftes Frühstück sowie Kaffee, frische Säfte, Wein und Bier. Ein fantastischer Ausflug in das noble Viertel Jordaan. 2. Die industrielle Wärme von Moer ergänzt das hervorragende Essen, das in einer alten Michelin-Reifenwechselanlage untergebracht ist. Kommen Sie hierher für ein köstliches Abendessen mit Bio-Zutaten. Dieses Restaurant bietet auch eine Auswahl an vegetarischen Gerichten. Ein festes Vier-, Fünf- oder Sechs-Gänge-Menü kostet zwischen 40 und 60 €, was ein tolles Angebot ist. 3. Ein köstlicher Waffelladen mit einer großen Auswahl an interessanten Belägen. Das Café richtet sich auch an Personen mit Laktoseintoleranz und bietet eine große Auswahl an veganen Optionen auf den Waffeln sowie in Ihrem Kaffee und Tee. Es gibt sogar eine vegane Version von Nutella! Das Restaurant ist makellos, warm und einladend, und Sie werden wahrscheinlich etwas auf der Speisekarte finden, das Ihnen schmeckt. Es lohnt sich, wenn Sie etwas Außergewöhnliches suchen. 4. Mit Einflüssen aus Neuseeland und Brasilien ist Bakers and Roasters der Nachkomme zweier kaffeeliebender Kulturen, und das zeigt sich in ihrer Speisekarte. Es gibt fantastisches hausgemachtes Gebäck, Kaffee und Säfte sowie altmodische Milchshakes und eine fantastische Brunch-Auswahl – natürlich biologisch und aus Freilandhaltung.

Wo kann man in Amsterdam am besten frühstücken?

1. PIQNIQ, das süß und angenehm ist, vermittelt ein außergewöhnlich komfortables Café-Feeling zum Frühstück mit einer Vielzahl von Auswahlmöglichkeiten. Es gibt eine große Auswahl für einen schnellen wärmenden Snack oder ein herzhaftes Frühstück sowie Kaffee, frische Säfte, Wein und Bier. Ein fantastischer Ausflug in das noble Viertel Jordaan. 2. Die industrielle Wärme von Moer ergänzt das hervorragende Essen, das in einer alten Michelin-Reifenwechselanlage untergebracht ist. Kommen Sie hierher für ein köstliches Abendessen mit Bio-Zutaten. Dieses Restaurant bietet auch eine Auswahl an vegetarischen Gerichten. Ein festes Vier-, Fünf- oder Sechs-Gänge-Menü kostet zwischen 40 und 60 €, was ein tolles Angebot ist. 3. Ein köstlicher Waffelladen mit einer großen Auswahl an interessanten Belägen. Das Café richtet sich auch an Personen mit Laktoseintoleranz und bietet eine große Auswahl an veganen Optionen auf den Waffeln sowie in Ihrem Kaffee und Tee. Es gibt sogar eine vegane Version von Nutella! Das Restaurant ist makellos, warm und einladend, und Sie werden wahrscheinlich etwas auf der Speisekarte finden, das Ihnen schmeckt. Es lohnt sich, wenn Sie etwas Außergewöhnliches suchen. 4. Mit Einflüssen aus Neuseeland und Brasilien ist Bakers and Roasters der Nachkomme zweier kaffeeliebender Kulturen, und das zeigt sich in ihrer Speisekarte. Es gibt fantastisches hausgemachtes Gebäck, Kaffee und Säfte sowie altmodische Milchshakes und eine fantastische Brunch-Auswahl – natürlich biologisch und aus Freilandhaltung.